<< Alle Neuigkeiten Anzeigen

Parylene Japan, LLC, ein Unternehmen des Konzerns Specialty Coating Systems, erhält Auszeichnung der japanischen Luft- und Raumfahrtbehörde JAXA

23. März 2022

23. März 2022 (Indianapolis, IN) – Specialty Coating Systems, Inc. (SCS) gibt mit großer Freude bekannt, dass Parylene Japan, LLC, der japanische Betriebszweig des Konzerns, eine Auszeichnung der japanischen Luft- und Raumfahrtbehörde JAXA (Japan Aerospace Exploration Agency) erhalten hat. Mit der Auszeichnung wird die Mitwirkung von Parylene Japan bei dem erfolgreich abgeschlos­senen JAXA-Forschungsprojekt gewürdigt, bei dem ober- und unterirdische Proben des Asteroiden Ryugu entnommen und zur Erde zurückgeschickt wurden. Ryugu ist 300.000.000 Kilometer von der Erde entfernt.

Dieses Projekt erforderte den Einsatz von vier Raumfahrzeugen mit unterschiedlichen Aufgaben: ein Startraumschiff, ein Mutterschiff, das als Forschungsstation diente, eine Forschungssonde und ein Raumschiff, dass zur Erde zurückkehrte. Die elektrischen Steuer­platinen in jedem dieser Raumfahrzeuge wurden durch konforme Parylene-Beschichtungen geschützt.

„Specialty Coating Systems ist stolz auf unser japanisches Parylene-Team, das die konformen Parylene-Beschichtungen für die Weltraummission Hayabusa2 bereitgestellt hat und damit an der Erforschung des Asteroiden Ryugu beteiligt war“, so Tim Bender, President und CEO. „Masatake Konno, President von Parylene Japan, und sein Team haben hervorragende Arbeit geleistet und entscheidende Unterstützung für die Forschungsziele unserer Raumfahrpartner in der Region geliefert.“

Die konformen Parylene-Beschichtungen von SCS eignen sich auf ideale Weise für die vielen Kompo­nenten in Satelliten, Weltrauminstrumenten und Raumfahrzeugen, die strikten Gewichtsbeschränkungen unterliegen. Die Beschichtungen sind ultradünne, porenfreie Polymer-Beschichtungen, die vorteilhafte Eigenschaften für die Behandlung von Oberflächen bieten, wie insbesondere hervorragende Eigenschaften als Feuchtigkeits-, Chemikalien- und dielektrische Barriere, thermische und UV-Stabilität und Trockenfilm-Schmierfähigkeit. Weitere Informationen zu den konformen Beschichtungen von SCS sind unter www.scscoatings.com erhältlich.

Informationen zu Specialty Coating Systems

SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und gilt weltweit als ein führender Anbieter von konformen-Beschichtungsservices und -technologien. Als direkter Nachfolger der Unternehmen, die Parylene ursprünglich entwickelt und auf dem Markt eingeführt haben, verfügt SCS über 50 Jahre Erfahrungen und praktische Kenntnisse, die den Kunden des Unternehmens in Beschichtungsanlagen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien zugutekommen. Das Unternehmen bietet außerdem branchenführende Flüssigbeschichtungssysteme, insbesondere Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, sowie Ionen-Kontamination-Testsysteme an. Weitere Informationen zu SCS sind unter www.scscoatings.com erhältlich.