<< Alle Neuigkeiten Anzeigen

Specialty Coating Systems veranstaltet am 1. September ein neues Webinar: „Conformal Coating Protection of Critical Medical Technologies“

2020-08-17

17. August 2020 (Indianapolis, Indiana/USA) – Specialty Coating Systems (SCS) veranstaltet am Dienstag, den 1. September 2020 um 14:00 Uhr EST (20:00 Uhr MEZ) ein Webinar. Das Webinar mit dem Titel „Conformal Coating Protection of Critical Medical Technologies“ beschäftigt sich mit konformen Schutzbeschichtungen für kritische medizinische Technologien und wird von Rakesh Kumar, Ph.D., Vice President of Technology, und Dick Molin, Medical Market Manager, präsentiert. Anmeldungen für das Webinar werden ab sofort unter: scswebinars.com angenommen.

Dr. Rakesh KumarDick Molin

Dr. Rakesh Kumar und Dick Molin

Die Zuverlässigkeit kritischer Komponenten, Systeme und Geräte ist im Gesundheitswesen von größter Wichtigkeit. Ständig neue Verfahren zur Diagnose, Behandlung und Überwachung von Patienten verbessern das Leben von Patienten. Aber diese hochkomplexen Systeme müssen geschützt werden. Die Leistung und Zuverlässigkeit dieser kritischen Technologien hängt davon ab, dass sie unter schwierigen Einsatz¬bedingungen und unter der Einwirkung von Feuchtigkeit, Chemikalien und Gasen langfristig sicher und zuverlässig ihre Funktionen erfüllen.

Seit mehr als vier Jahrzehnten setzen Design- und Fertigungsingenieure konforme Parylene-Beschichtungen ein, um unter diesen schwierigen Bedingungen zuverlässigen Schutz zu ermöglichen, der gleichzeitig biostabil und biokompatibel ist. Dieses 60-minütige Webinar vermittelt neue Einblicke in die Eigenschaften dieser Beschichtungen und informiert über ihre vielen Vorteile:

  • Zuverlässig konforme, ultradünne und porenfreie Beschichtung (ohne Hohlräume oder Spalten)
  • Überragende Eigenschaften als Feuchtigkeits- und Chemikalienbarriere
  • Hohe dielektrische Stärke in ultradünnen Folien
  • Trockenfilm-Schmierfähigkeit/geringer Reibungskoeffizient
  • Langfristige Wärmebeständigkeit bis zu 350 °C (kurzfristig bis zu 450 °C)
  • Kompatibilität mit gängigen SterilisierungsmethodenBiokompatibilität entsprechend ISO 10993 und USP Class VI

Die Beschichtungen werden zwar auch in der Elektronik, in der Luft- und Raumfahrtbranche, im Verteidigungsbereich, im Transportwesen und auf dem Energiemarkt eingesetzt, aber bei diesem Webinar werden insbesondere medizinische Anwendungsmöglichkeiten beleuchtet. Dabei wird ersichtlich, dass Parylene-Produkte von besonderem Nutzen für eine Vielzahl von medizinischen Geräten und Komponenten sind.

SCS ist ein führender Anbieter von Parylene-Beschichtungsservices und -technologien mit Beschichtungsanlagen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen über SCS erhalten Sie telefonisch unter +1.317.244.1200 oder im Internet unter www.scscoatings.com.

Informationen zu Specialty Coating Systems

SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und gilt weltweit als der führende Anbieter von konformen Beschichtungsservices und -technologien. Als direkter Nachfolger der Unternehmen, die Parylene ursprünglich entwickelt haben, verfügt SCS über mehr als 45 Jahre Erfahrungen und praktische Kenntnisse, die den Kunden des Unternehmens in Beschichtungsanlagen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien zugutekommen. Das Unternehmen bietet außerdem branchenführende Flüssigbeschichtungssysteme, insbesondere Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, sowie Ionen-Kontamination-Testsysteme an. Weitere Informationen zu SCS finden Sie unter www.scscoatings.com.