<< Back to news

Specialty Coating Systems veranstaltet Webinar: Verbesserte Zuverlässigkeit für neueste Technologien durch Schutz auf Komponentenebene

2015-07-22

(Indianapolis, Indiana/USA) – Specialty Coating Systems (SCS) gibt bekannt, dass am 19. August 2015 um 20:00 Uhr MEZ (14:00 Uhr ET/11:00 Uhr PT) ein Webinar mit dem Titel „Component-Level Protection Increases Reliability of Advanced Technologies“ (Mehr Zuverlässigkeit für fortgeschrittene Technologien durch Schutz auf Komponentenebene) angeboten wird. Dieses von SCS veranstaltete Webinar wird von Rakesh Kumar, PhD, SCS Vice President of Technology, und Dick Molin, Sr. Medical Market Specialist, geleitet. Anmeldungen für das Webinar werden unter SCSwebinars.com entgegengenommen.

pht-rakesh-molinKonstrukteure und Hersteller in einem breitgefächerten Branchenspektrum nutzen häufig konforme Beschichtungen, um wichtige Komponenten und Funktionen ihrer Produkte zu schützen oder zu verbessern. Dadurch sichern sie sich entscheidende Konkurrenzvorteile. Zahllose Produkte profitieren von den dielektrischen und Barriereschutz¬eigenschaften, der Trockenfilm-Schmierfähigkeit, dem Stabilisierungs¬effekt für empfindliche Mikrostrukturen, den antimikrobiellen Qualitäten oder einer Kombination der vorteilhaften Eigen¬schaften von konformen Beschichtungen. Enorme Fortschritte in der Technologie, die eine Miniaturisierung von Komponen¬ten und immer komplexere Strukturen nach sich ziehen, überfordern die Leistungsfähigkeit vieler traditioneller konformen Beschichtungsverfahren.

Es steht zwar eine Vielzahl von konformen Beschichtungsmethoden zur Verfügung, die den einen oder anderen Zweck erfüllen. Der Nachteil vieler dieser Verfahren zeigt sich aber, wenn es darauf ankommt, winzige, äußerst komplexe Geräte zu schützen, wie sie in immer größerem Ausmaß für die neuesten innovativen Technologien entwickelt werden. Poly(para-xylylene), das unter dem Namen Parylene bekannt ist, ist ein ultradünnes (nur wenige Ångström oder Mikrometer starkes), inertes, transparentes Beschichtungsmaterial, das den speziellen Anforderungen von spezialisierten Anwendungen in unterschiedlichsten Branchen gerecht wird. Dank seiner Biokompatibilität eignet sich Parylene auch für medizinische Komponenten und Geräte und wird darum in Schrittmachern, Neurostimulationsgeräten, elektrochirurgischen Instrumenten, Stents, Seh- und Hörhilfen, elektronischen Instrumenten, Sensoren, Spritzen, Septen, Dichtungen und Kathetern und für viele andere Zwecke eingesetzt. Auch in der Elektronikbranche, der Automobilindustrie, im Militärbereich und in der Luftfahrt verbessert die Beschichtung die Zuverlässigkeit von Anwendungskomponenten.

Dieses Webinar bietet einen kurzen Überblick über Parylene-Beschichtungen und ihre Anwendung, beschreibt verschiedene Anwendungsbeispiele, in denen die Eigenschaften von Parylene vorteilhaft eingesetzt werden, und informiert über die Fortschritte der Adhäsionstechnologien. Im Zuge der Entwicklung von neuen Materialien und Anwendungsbereichen werden Parylene-Beschichtungen in immer größerem Umfang dazu verwendet, die Zuverlässigkeit innovativer Technologien zu verbessern.

Weitere Informationen zu SCS und zu Einsatzmöglichkeiten für konforme Parylene-Beschichtungen zum Schutz von fortschrittlichsten Technologien erhalten Sie von SCS unter der Rufnummer +1.317.244.1200 oder unter scscoatings.com.

Informationen zu Specialty Coating Systems
SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und gilt weltweit als der führende Anbieter von konformen Parylene-Beschichtungsservices, -systemen und -materialien. SCS verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrungen und Fachkenntnisse in der Anwendung von Beschichtungen für medizinische Geräte, für Elektronikkomponenten, in der Automobilbranche und im militärischen Bereich. Über elf Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien ist SCS in der Lage, die eigenen Ressourcen bei der Beschichtung mit Parylene-Produkten weltweit gezielt einzusetzen und die Erfordernisse von Kunden rund um die Welt zu erfüllen. Das Unternehmen bietet außerdem branchenführende Flüssigbeschichtungssysteme, insbesondere Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, sowie Ionen-Kontamination-Testsysteme an. Weitere Informationen zu SCS und seinen branchenführenden Produktreihen stehen auf der Website des Unternehmens unter www.scscoatings.com zur Verfügung.