<< Alle Neuigkeiten Anzeigen

Der führende Anbieter von Parylene-Beschichtungsdiensten ist bei der APEX vertreten – besuchen Sie SCS an Stand Nr. 2925

2016-02-16

(Indianapolis, Indiana/USA) – Specialty Coating Systems (SCS) ist bei der 2016 IPC APEX EXPO an Stand Nr. 2925 vertreten. Die Messe findet vom 15. bis 17. März in Las Vegas im Convention Center statt. Das Team von SCS präsentiert dabei Precisioncoat V, die Ionograph® BT Series sowie Parylene-Beschichtungsdienste für die Elektronikbranche, den militärischen Bereich, die Fertigung medizinischer Geräte und die Automobilindustrie.

Die Ventile des SCS Precisioncoat V für das Dosieren und Auftragen konformer Beschichtungen bewegen sich sanft in drei axialen Richtungen. Außerdem besteht die Option eine programmierbare vierte und fünfte Achse zu ergänzen, wodurch das System um Neigungs- und Rotationsfunktionalitäten erweitert wird. Die Multi-Ventil-Technologie des Systems ermöglicht das Auftragen von Punkten, Linien, Füllflächen, Chip-Verguss und Sprühbeschichtungen. Das Precisioncoat-System von SCS sorgt nicht nur für eine zuverlässige Schutzschicht, sondern bietet eine Gesamtsystemlösung, die Genauigkeit, Wiederholbarkeit und hohen Durchsatz für eine Vielzahl von automatisierten Materialanwendungen ermöglicht. Aufgrund der reduzierten Systemabmessungen wird außerdem wertvolle Produktionsfläche eingespart.

Die SCS Ionograph BT Series ist je nach Kundenanforderungen in einer kleinen, mittleren oder großen Version verfügbar. Wie bereits die Vorgängermodelle zeichnen sich die Ionen-Kontamination-Testsysteme durch komfortable Bedienung, Genauigkeit und Zuverlässigkeit aus. Sie bieten jedoch zusätzlich mehr Sicherheit und leichtere Wartung.

SCS führt außerdem ultradünne, porenfreie, konforme Parylene-Beschichtungen vor, die hervorragenden Feuchtigkeits- und Chemikalienschutz sowie dielektrische Barriereeigenschaften bieten und für eine Vielzahl von Komponenten geeignet sind, wie beispielsweise Schaltkreise und Baugruppen, Sensoren, MEMS, LEDs und Wafer. SCS ist der führende Anbieter von Parylene-Beschichtungsdiensten und -technologien und verfügt weltweit über elf Beschichtungsanlagen, davon sechs in Nord-, Mittel- und Südamerika, drei in Europa und zwei in Asien. Außerdem kann das Unternehmen auf mehr als 45 Jahre Erfahrungen mit Anwendungszwecken in der Elektronikbranche, Automobilindustrie, Medizintechnik und im militärischen Bereich zurückblicken.

Weitere Informationen zu SCS und diesen Produkten erhalten Sie telefonisch unter der Rufnummer +1.317.244.1200 oder online unter www.scscoatings.com.

Informationen zu Specialty Coating Systems
SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und stellt branchenführende Systeme für Flüssigbeschichtungen bereit, darunter unter anderem Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, Thermo- und UV-Aushärtungssysteme und Ionen-Kontamination-Testsysteme. SCS bietet außerdem konforme Parylene-Beschichtungsdienste, -systeme und -materialien an, die weltweit unübertroffen sind, und verfügt über mehr als 45 Jahre Erfahrungen und Fachkenntnisse in der Anwendung von Beschichtungen für medizinische Geräte, für Elektronikkomponenten, in der Automobilbranche und im militärischen Bereich. Über Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien ist SCS in der Lage, die eigenen Ressourcen weltweit gezielt einzusetzen und die Erfordernisse von Kunden rund um die Welt zu erfüllen. Weitere Informationen zu SCS und seinen führenden Produktreihen stehen unter www.SCSequip.com zur Verfügung.