<< Alle Neuigkeiten Anzeigen

SCS veranstaltet neues Webinar: „Robuster, leichtgewichtiger Schutz in widrigen und schwierigen Umgebungen mithilfe von konformen Parylene-Beschichtungen“

2019-05-16

16. Mai 2019 (Indianapolis, Indiana/US) – Specialty Coating Systems (SCS) veranstaltet am 29. Mai um 13:00 Uhr (US-Ostküstenzeit) ein neues Webinar. Tim Seifert, Aerospace & Defense Market Manager bei SCS, und Rakesh Kumar, Ph.D., Vice President of Technology bei SCS, erläutern dabei unter dem Thema „Robust, Lightweight Protection for Challenging Harsh Environments using Parylene Conformal Coatings“, wie konforme Parylene-Beschichtungen in schwierigen Umgebungen robusten, leichtgewichtigen Schutz bieten. Anmeldungen für das Webinar werden ab sofort unter scswebinars.com angenommen.

In der Elektronikbranche, in der Luft- und Raumfahrt, im Verteidigungsbereich und in der Erdöl- und Erdgasindustrie werden konforme Beschichtungen bereits seit langer Zeit zum Schutz von Produkten vor Umgebungseinflüssen eingesetzt. Für neue Technologien muss gewährleistet sein, dass sie langfristig unter erschwerten Umgebungsbedingungen einsatzbereit bleiben und selbst im Weltall, bei großen Temperaturunterschieden am Boden und in der Luft, unter Einwirkung von aggressiven Chemikalien und extremen Temperaturen funktionsfähig sind. Viele konforme Beschichtungen bieten keinen dauerhaften, zuverlässigen Schutz.

Dieses Webinar informiert über Parylene-Beschichtungen und beschreibt den Beschichtungsprozess, die Anwendungen, die heute durch Parylene geschützt werden, und die Eigenschaften und Vorteile, die Parylene-Beschichtungen als dünne, leichtgewichtige Schutzschicht mit hoher dielektrischer Stärke, langfristiger thermischer Stabilität bis zu 350 °C (kurzfristig bis zu 450 °C), hervorragenden Eigenschaften als Barriere gegen Feuchtigkeit und Chemikalien für Produkte bieten.

Darüber hinaus bietet dieses Webinar auch die Gelegenheit, ParyFree®, die neue halogenfreie Parylene-Variante von SCS, kennenzulernen und Informationen zu den Fortschritten der Adhäsionstechnologien und der Rolle von Parylene in den neuesten Technologien auf Mikro- und Nanoebene zu erhalten. Die Entwicklung neuer Anwendungen, Materialien und Technologien schreitet ständig voran, und leichtgewichtige, robuste Parylene-Beschichtungen bieten dabei zuverlässigen Schutz und sichern den Wert von Technologien rund um die Welt.

Konforme Parylene-Beschichtungen verbessern seit über 45 Jahren auf entscheidende Weise die Zuverlässigkeit von zahlreichen Geräten und Teilen in einem breiten Spektrum von Anwendungsbereichen und Umgebungsbedingungen – von Schaltkreisen und Sensoren über MEMs/Halbleiterprodukte und LEDs bis hin zu implantierbaren medizinischen Geräten und elastomerischen und Metallkomponenten.

Informationen zu Specialty Coating Systems
SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und gilt weltweit als der führende Anbieter von konformen Parylene-Beschichtungsservices und -technologien. Als direkter Nachfolger der Unternehmen, die Parylene ursprünglich entwickelt haben, verfügt SCS über mehr als 45 Jahre Erfahrungen und praktische Kenntnisse, die den Kunden des Unternehmens in Beschichtungsanlagen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien zugutekommen. Das Unternehmen bietet außerdem branchenführende Flüssigbeschichtungssysteme, insbesondere Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, sowie Ionen-Kontamination-Testsysteme an. Weitere Informationen zu SCS finden Sie unter www.scscoatings.com.