<< Back to news

SCS berichtet in technischem Webinar über den Einsatz von Parylene-Beschichtungen zum Schutz unter schwierigen Umgebungsbedingungen

2018-10-26

26. Oktober 2018 (Indianapolis, Indiana) – Specialty Coating Systems (SCS) gibt bekannt, dass das Unternehmen am Mittwoch, den 28. November 2018 um 14:00 Uhr (US-Ostküstenzeit) ein Tech Briefs-Webinar abhalten wird. Das Webinar mit dem Titel „Solving Harsh Environment Protection Challenges with Parylene Coatings“ behandelt den Einsatz von Parylene-Beschichtungen zum Schutz unter schwierigen Umgebungsbedingungen und wird von Tim Seifert, Aerospace & Defense Market Manager bei SCS, und Rakesh Kumar, Ph.D., Vice President of Technology bei SCS, präsentiert. Anmeldungen für das Webinar werden ab sofort unter scswebinars.com entgegengenommen.

Konforme Beschichtungen werden häufig in der Elektronikindustrie, in der Medizintechnik, im Transportbereich, in der Luftfahrtindustrie und im Verteidigungssektor verwendet, um Produkte gegen schädliche Einflüsse in ihrer Einsatzumgebung zu schützen. Bahnbrechende Technologien erfordern die Verwendung neuer Materialien und die Endprodukte müssen unter zunehmend extremeren Betriebsbedingungen funktionsfähig bleiben. Viele konforme Beschichtungsmethoden stoßen dabei an ihre Grenzen und bieten keinen zuverlässigen, lange wirksamen Schutz.

Konforme Parylene-Beschichtungen verbessern seit mehr als 45 Jahren die Zuverlässigkeit von zahlreichen Geräten und Teilen in einem breiten Spektrum von Anwendungsbereichen und Umgebungsbedingungen – von Schaltkreisen und Sensoren über MEMs/Halbleiterprodukte und LEDs bis hin zu implantierbaren medizinischen Geräten und elastomerischen und Metallkomponenten.

Dieses Webinar vermittelt ausführliche Informationen über konforme Parylene-Beschichtungen. Es erklärt den Beschichtungsprozess und die Anwendungsbereiche, in denen sie Schutz bieten, und beschreibt die Eigenschaften und Vorteile, die für viele Produkte von großem Nutzen sind. Dazu gehören:

  • Dünne, leichtgewichtige Schutzlösungen
  • Zuverlässig konforme Beschichtungen, ohne Luftspalten und Hohlräume
  • Hervorragender Barriereschutz gegen Feuchtigkeit und Chemikalien
  • Hohe dielektrische Eigenschaften
  • Langfristige Wärmebeständigkeit bis zu 350 °C (kurzfristig bis zu 450 °C)
  • Schmierfähigkeit/geringer Reibungskoeffizient

Bei diesem Webinar werden auch die neuesten Adhäsionstechnologien besprochen, die eine deutlich höhere Verbindungsfestigkeit ermöglichen, und es wird auf die Bedeutung von Parylene für die neuesten Technologien auf Mikro- und Nanoebene eingegangen.

Konforme Parylene-Beschichtungen bieten zuverlässigen Schutz für zukunftsweisende Anwendungen, Materialien und Technologien und verbessern die Leistung und erhöhen den Wert von Produkten rund um die Welt. Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch von SCS unter +1.317.244.1200 oder im Internet unter www.scscoatings.com.

Informationen zu Specialty Coating Systems

SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und gilt weltweit als der führende Anbieter von konformen Parylene-Beschichtungsservices und -technologien. Als direkter Nachfolger der Unternehmen, die Parylene ursprünglich entwickelt haben, verfügt SCS über mehr als 45 Jahre Erfahrungen und praktische Kenntnisse, die den Kunden des Unternehmens in Beschichtungsanlagen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien zugutekommen. Das Unternehmen bietet außerdem branchenführende Flüssigbeschichtungssysteme, insbesondere Sprüh-, Rotations- und Tauchbeschichtungssysteme, sowie Ionen-Kontamination-Testsysteme an. Weitere Informationen zu SCS finden Sie unter www.scscoatings.com.