<< Alle Neuigkeiten Anzeigen

Material-Applikationsventile von SCS – leistungsfähige Technik

2019-09-24

24. September 2019 (Indianapolis, IN) – SCS präsentiert ein neues Sortiment von Material-Applikationsventilen für die Sprühbeschichtungs- und Dosierungssysteme der PrecisionCoat-Produktreihe. Als eines der führenden Unternehmen im Design und in der Herstellung von konformen Beschichtungssystemen arbeitet SCS ständig an neuen, extrem zuverlässigen Beschichtungslösungen, die mehr Genauigkeit, Wiederholbarkeit, Effizienz und Produktivität ermöglichen.

Die modulare Konfiguration und die hervorragenden Materialverarbeitungsqualitäten der neuen Material-Applikationsventile erlauben größere Flexibilität für Projekte jeder Art ohne Einbußen in der Qualität oder Leistung. Im Unterschied zu traditionellen Ansätzen integriert das neue Sprühventildesign von SCS optionale, anpassbare Abstandshalter, die eine „mikrogenaue“ Anpassung des Abstands zwischen der Luftkappe und der Materialdüse und damit zusätzliche Kontrolle ermöglichen. Die Abstandshalter können zwischen der Luftkappe und dem Ventilkörper eingesetzt werden, um den Abstand zwischen der Luftkappe und der Düse zu vergrößern bzw. zu verkleinern. Auf diese Weise ist es möglich, das Sprühmuster und die Kantendefinition noch präziser und anwendungsgerecht zu steuern.

Die Material-Applikationsventile von SCS erleichtern die Wartung und Pflege, da sie keine unnötigen Teile enthalten und komplexe Maßnahmen bei routinemäßigen Wartungs- und Reinigungsschritten überflüssig machen. Weil weniger Teile ausgebaut und eingebaut werden müssen, ist die Umrüstung der Systeme einfacher und effizienter.

Zusätzlich zur Einführung des neuen Ventilsortiments hat SCS auch die Montage der Ventile verbessert. Während traditionell zwei Schrauben zur Befestigung der Ventile erforderlich sind und überprüft werden muss, ob die Ventile waagerecht angebracht sind, sorgt die Ventilhalterung dafür, dass das Ventil an Ort und Stelle festgehalten wird und mit einer Schraube gerade befestigt werden kann.

Die neuen Material-Applikationsventile von SCS bieten Herstellern innovatives und effizientes Ventildesign für konforme Beschichtungen, das den neusten Anforderungen entspricht. Die Anwendungseigenschaften der neuen Ventile werden am 24. und 25. September 2019 auf der SMTA International demonstriert. Bitte wenden Sie sich telefonisch unter der Rufnummer +1.317.244.1200 an SCS oder besuchen Sie www.SCSequip.com, um weitere Informationen zu SCS zu erhalten oder einen Termin für die Messe zu vereinbaren.

Informationen zu Specialty Coating Systems

SCS hat seinen Hauptsitz in Indianapolis im US-Bundesstaat Indiana und stellt branchenführende Systeme für Flüssigbeschichtungen bereit, darunter unter anderem Sprüh-, Rotations -, und Tauchbeschichtungssysteme, Thermo- und UV-Aushärtungssysteme und Ionen-Kontamination-Testsysteme. SCS bietet außerdem konforme Parylene-Beschichtungsdienste, ‑systeme und ‑materialien an, die weltweit unübertroffen sind, und verfügt über mehr als 45 Jahre Erfahrungen und Fachkenntnisse in der Anwendung von Beschichtungen für medizinische Geräte, für Elektronikkomponenten, in der Transportbranche und in der Luft- und Raumfahrt. Über Niederlassungen in Nord-, Mittel- und Südamerika, Europa und Asien ist SCS in der Lage, die eigenen Ressourcen weltweit gezielt einzusetzen und die Erfordernisse von Kunden rund um die Welt zu erfüllen. Weitere Informationen zu SCS und seinen führenden Produktreihen stehen unter www.SCSequip.com zur Verfügung.